zur Navigation springen

HAC Motto

Überblick der musikalischen
Höhepunkte
der letzten Jahre:

2014:
Teilnahme der Jugend am Jugendwettbewerb in Simonswald.
Duo, Jacqueline Steür und Lina Ruh: ausgezeichnet (5. Platz)
Solo, Gabriel Lewandowski: hervorragend (4. Platz)
2013:
Teilnahme der Jugend am Landesmusiktag in Filderstadt.
Duo, Jacqueline Steür und Lina Ruh: ausgezeichnet (5. Platz)
Solo, Gabriel Lewandowski: hervorragend (4. Platz)
2013:
Erfolg für das Gemeinschaftsorchester HHC Münstertal und HAC Bad Krozingen beim World Music Festival in Innsbruck
Oberstufe hervorragend, 3. Platz (43,8 Punkte)
2013:
Erfolg für das Gemeinschaftsorchester HHC Münstertal und HAC Bad Krozingen beim Waldbronner Musikpreis
Oberstufe hervorragend, 3. Platz (43,4 Punkte)
2012:
Jugendwettbewerb in Breisach.
3 Spieler nahmen Teil
2010:
Erfolg für die Jugend beim Landesmusiktag in Müllheim.
Solo Altersgruppe 1A, Gabriel Lewandowski: ausgezeichnet
Solo MIII, Julia Barth: ausgezeichnet (2. Platz)
2010:
Erfolg für die Jugend des HAC beim 13. Akkordeon-Bezirksjugendwettbewerb in Umkirch.
Duo MII, Melina Hamann und Renate Sebestyen: ausgezeichnet (4. Platz)
Duo MII, Jan und Niclas Weyhausen: hervorragend (3. Platz)
Solo MIII, Julia Barth: hervorragend (1. Platz, Bezirksmeisterin)
2008:
Teilnahme von Julia Barth beim Landesmusiktag der DHV Akkordeonjugend in Rottweil
(Note "hervorragend")
2008:
Teilnahme beim 3. Akkordeon Musikpreis in Schwäbisch Gmünd
Kategorie "Höchststufe" (Note "hervorragend")
2007:
Teilnahme beim Welt-Musik-Festival in Innsbruck in der
Kategorie "Höchststufe" (Note "ausgezeichnet")
2007: Teilnahme beim Bezirkstreffen des DHV-Bezirks "Breisgau"
1. Orchester: Kategorie Höchststufe (Note "hervorragend")
2. Orchester: Kategorie Mittelstufe (Note "hervorragend")
2005:
Teilnahme beim Bezirkstreffen des DHV-Bezirks "Breisgau"
in der Kategorie "Höchststufe" (Note "hervorragend")
2004: Teilnahme beim Welt-Musik-Festival in Innsbruck in der Kategorie "Höchststufe" (Note "ausgezeichnet")
2004:
Gewinner des Musikpreises der Stadt Waldbronn
Kategorie "Erwachsenenorchester Höchststufe"
Note "hervorragend"
2003: Teilnahme beim Bezirkstreffen des DHV-Bezirks "Breisgau"
in der Kategorie "Höchststufe" (Note "hervorragend")
2001: Teilnahme beim Internationalen Akkordeon-Festival in Innsbruck:
* Note "ausgezeichnet" und 12. Platz für das Erste Orchester
1999: Gemeinsame Konzertreise des 1. und 2. Orchesters nach Genua.
1998: Teilnahme beim Internationalen Akkordeon-Festival in Innsbruck:
* Note ''hervorragend'' und 1. Platz für das Ensemble
* Note ''hervorragend'' und 4. Platz für das Erste Orchester
1997: Teilnahme beim Orchesterwettbewerb im Bezirk ''Dreiländereck'' mit der Note ''hervorragend''.
1996: Konzertreise des Ensembles nach Genua, verbunden mit Auftritten im dortigen Goethe- Institut.


Seitenanfang